Ferroelektrika


Ferroelektrika
сегнетоэлектрики

Deutsch-Russische Wörterbuch der Funktechnik. 2014.

Смотреть что такое "Ferroelektrika" в других словарях:

  • Ferroelektrika — Ferro|elẹktrika,   Singular Ferro|elẹktrikum das, s, Stoffe, die Ferroelektrizität zeigen. Die bekanntesten Ferroelektrika sind keramische Stoffe vom Verschiebungstyp (Bariumtitanat, Bleizirkonat Titanat Mischkristalle). Sie haben in der… …   Universal-Lexikon

  • Ferroelektrikum — Ferroelektrizität (oder auch Polarisationskatastrophe) beschreibt das Phänomen, dass Stoffe mit einem elektrischen Dipolmoment durch das Anlegen eines äußeren elektrischen Feldes die Richtung der spontanen Polarisation ändern. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ferroelektrisch — Ferroelektrizität beschreibt das Phänomen, dass Stoffe mit einem elektrischen Dipolmoment durch das Anlegen eines äußeren elektrischen Feldes die Richtung der spontanen Polarisation ändern. Die Ferroelektrizität wurde früher als… …   Deutsch Wikipedia

  • Ferroelektrizität — beschreibt das Phänomen, dass Stoffe mit einem elektrischen Dipolmoment durch das Anlegen eines äußeren elektrischen Feldes die Richtung der spontanen Polarisation ändern. Die Ferroelektrizität wurde früher als Seignettesalzelektrizität… …   Deutsch Wikipedia

  • Spontane Polarisation — Ferroelektrizität beschreibt das Phänomen, dass Stoffe mit einem elektrischen Dipolmoment durch das Anlegen eines äußeren elektrischen Feldes die Richtung der spontanen Polarisation ändern. Die Ferroelektrizität wurde früher als… …   Deutsch Wikipedia

  • Gen Shirane — (* 15. Mai 1924 Nishinomiya, Japan[1]; † 16. Januar 2005, Bellport, New York) war ein japanisch US amerikanischer experimenteller Festkörperphysiker, bekannt für seine Untersuchung von Phasenübergängen in Festkörpern mit Neutronenstreuung.… …   Deutsch Wikipedia

  • Curie-Punkt — Die Temperatur, ab der die ferromagnetische bzw. ferroelektrische Ordnung verschwindet, wird als Curie Temperatur TC bzw. (nach Pierre Curie) bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Auftreten 1.1 Verhalten oberhalb der Curie Temperatur …   Deutsch Wikipedia

  • Curiepunkt — Die Temperatur, ab der die ferromagnetische bzw. ferroelektrische Ordnung verschwindet, wird als Curie Temperatur TC bzw. (nach Pierre Curie) bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Auftreten 1.1 Verhalten oberhalb der Curie Temperatur …   Deutsch Wikipedia

  • Curietemperatur — Die Temperatur, ab der die ferromagnetische bzw. ferroelektrische Ordnung verschwindet, wird als Curie Temperatur TC bzw. (nach Pierre Curie) bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Auftreten 1.1 Verhalten oberhalb der Curie Temperatur …   Deutsch Wikipedia

  • Elektrizität — (von griechisch ἤλεκτρον ēlektron „Bernstein“) ist der physikalische Oberbegriff für alle Phänomene, die ihre Ursache in ruhender oder bewegter elektrischer Ladung haben. Dies umfasst viele aus dem Alltag bekannte Phänomene wie Blitze oder die… …   Deutsch Wikipedia

  • FeRAM — Als Ferroelectric Random Access Memory (FRAM oder FeRAM) bezeichnet man einen nichtflüchtigen elektronischen Speichertyp auf der Basis von Kristallen mit ferroelektrischen Eigenschaften. Ferroelektrika weisen dem Ferromagnetismus analoge… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.